069 • 97 09 78 81

Coronavirus (COVID-19) – Patienteninformation

Coronavirus (COVID-19) – Patienteninformation

Liebe Patienten,

der Corona-Virus bestimmt derzeit unser tägliches Leben und wir alle hoffen, dass wir diese Pandemie bald überstanden haben. Wir möchten Sie über die Aktivitäten in unserer Praxis informieren.

Die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung (KZBV) und Bundeszahnärztekammer (BZÄK) haben mit den Kassenzahnärztlichen Vereinigungen der Länder (KZVen) ein gemeinsames Maßnahmenpaket erarbeitet, mit dem die Sicherstellung der zahnärztlichen Versorgung aufrechterhalten werden soll. Unsere Praxis richtet sich nach all den hier formulierten Vorgaben im Umgang mit Corona.

Grundsätzlich achten wir sehr streng auf die Einhaltung der Hygienerichtlinien, haben aber zusätzliche Maßnahmen ergriffen, um auf die aktuelle Situation zu reagieren. So haben wir beispielsweise unser Terminbuch „luftiger“ organisiert, um den Kontakt von Patient zu Patient zu vermeiden.

Wir führen unserer Behandlungen weiterhin durch, haben lediglich die Prophylaxetermine für April absagen müssen, werden sie aber, je nach Stand der aktuellen Situation, ab Mai wieder wie gewohnt anbieten. Wir bitte Sie um Ihr Verständnis.

Die Einhaltung der vorgeschriebenen Schutzmaßnahmen in unserer Praxis erlauben es Ihnen uns sorgenfrei besuchen zu können. Wenn Sie dennoch auf die Behandlung verzichten möchten, bitten wir Sie um eine frühzeitige Information. Sollten Sie den Verdacht einer Ansteckung haben oder Symptome aufzeigen, bitten wir Sie ganz herzlich darum Ihren Besuch abzusagen.

Herzlichen Dank für Ihre Kooperation in für uns alle schwierigen Zeiten.

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund
Ihr Praxisteam Dr. Susanne Magin